00656.HK --

Abschluß einer strategischen Kooperationsvereinbarung zwischen Fosun International und HSBC China

Release Time:2022-08-26 Author: Source: Pageviews:
Shanghai, 26. August 2022 - Fosun International Limited („Fosun International“, Aktiencode: 00656.HK) und die HSBC Bank (China) Company Limited („HSBC China“) haben heute eine strategische Kooperationsvereinbarung (die „Vereinbarung“) erneuert, um Fosun International und seine Tochtergesellschaften („Fosun“) in den Bereichen globaler Betrieb und Investitionsfähigkeit, Wachstumsstrategien, finanzielle Ressourcen usw. zu unterstützen.

Im Beisein von Wang Qunbin, Ko-Vorsitzender von Fosun International, und Wang Yunfeng, Präsident und CEO von HSBC China, unterzeichneten Zhang Houlin, Senior Vizepräsident und Ko-CFO von Fosun International, und Ma Jian, Vizepräsident und Leiter des kommerziellen Bankgeschäfts von HSBC China, heute im Finanzzentrum von Fosun am Bund in Shanghai eine strategische Kooperationsvereinbarung, die eine weitere Zusammenarbeit zwischen Fosun und HSBC beschließt. Die beiden Parteien werden zusammenarbeiten, um das strategische Ziel der Stabilisierung des Wirtschaftswachstums zu unterstützen, die hochwertige Entwicklung privater Unternehmen zu fördern und neue und größere Beiträge zu leisten. Das Ziel ist, sowohl die Pandemieprävention als auch die wirtschaftliche und soziale Entwicklung voranzubringen.



Wang Qunbin, Ko-Vorsitzender von Fosun International, sagte: „Als globaler, innovationsgetriebener Konsumgüterkonzern hat sich Fosun nach 30 Jahren Entwicklung zu einem der wenigen inländischen Unternehmen entwickelt, das über globale Betriebs- und Investitionskapazitäten verfügt und tiefgreifende Technologie- und Innovationsfähigkeiten angesammelt hat. Fosun verfügt über ein diversifiziertes Geschäftsportfolio, eine globalisierte Vermögensaufteilung und hat stets gute Beziehungen zu Finanzinstituten gepflegt, was zu stabilen Geschäftsabläufen und reichlich Kapital geführt hat.  Bei der Weiterentwicklung der vier Geschäftsbereiche Gesundheit, Glück, Wohlstand und intelligente Fertigung bleibt Fosun seinem ursprünglichen Ziel treu und nimmt seine unternehmerische Verantwortung aktiv wahr. Seit dem Ausbruch von COVID-19 hat Fosun zur Prävention der Pandemie beigetragen und die Wiederaufnahme der Arbeit und der Produktion in geordneter Weise gefördert. HSBC war schon immer ein wichtiger langfristiger strategischer Partner von Fosun. Auch in Zukunft wird Fosun mit HSBC zusammenarbeiten, um unsere Globalisierungsstrategie weiter zu vertiefen, unsere Investitionen und unsere Entwicklung im Bereich der kontinuierlichen Innovation zu stärken und unsere soziale Verantwortung aktiv wahrzunehmen, um einen größeren Beitrag zur wirtschaftlichen und sozialen Entwicklung des Landes zu leisten.“



Wang Yunfeng, Präsident und CEO von HSBC China, sagte: „Als ein führendes Privatunternehmen in China hat Fosun über die Jahre hinweg aktiv Innovationen in vielen Bereichen und die Globalisierung vorangetrieben und eine wichtige Rolle bei der Prävention der COVID-19-Pandemie und der Wiederaufnahme von Arbeit und Produktion gespielt. Durch die Nutzung unseres globalen Netzwerks und unserer lokalen Dienstleistungskapazitäten ist HSBC bestrebt, private Unternehmen mit einer globalen Vision wie Fosun finanziell zu unterstützen und einen Beitrag zum Wachstum und zur Transformation der chinesischen Wirtschaft zu leisten. Durch die Erneuerung der strategischen Kooperationsvereinbarung wird HSBC ihre Zusammenarbeit mit Fosun weiter verstärken, um die Win-Win-Situation beider Parteien in weiteren Bereichen zu fördern und die nachhaltige und qualitativ hochwertige Entwicklung privater Unternehmen zu unterstützen.“ 


HSBC ist ein international renommiertes Finanzinstitut. Mit dieser Vereinbarung verpflichten sich Fosun International und HSBC China, die Zusammenarbeit zwischen den beiden Parteien zu stärken. Auf der Grundlage von strategischer Übereinstimmung, komplementären Vorteilen und gegenseitiger Unterstützung werden die beiden Parteien in Zukunft eine umfassende Zusammenarbeit eingehen.


Gong Ping, Executivdirektor und CFO von Fosun International, und Chen Yue, Ko-CFO von Fosun International und Ko-Generaldirektor der Finanzabteilung der Gruppe, nahmen an der Unterzeichnungszeremonie teil.


Ende

Fosun wurde 1992 gegründet und ist ein globaler, innovationsorientierter Konsumgüterkonzern, der hochwertige Produkte und Dienstleistungen für Familien auf der ganzen Welt in den Bereichen Gesundheit, Glück, Wohlstand und intelligente Fertigung anbietet. Im Jahr 2007 wurde Fosun International Limited am Hauptbord der Hongkonger Börse notiert (Aktiencode: 00656.HK). Im Jahr 2021 beliefen sich die Gesamteinnahmen von Fosun International auf 161,3 Milliarden RMB und die Bilanzsumme auf 806,4 Milliarden RMB. Fosun International steht auf der Forbes Global 2000 Liste 2022 auf Platz 589 und hat ein MSCI ESG-Rating von AA.